Online Casinos: Eine Industrie im Aufstieg

Das Casino hat in Deutschland eine lange Geschichte. Diese begann mit der Eröffnung der ersten Spielbank in Baden-Baden vor über 200 Jahren. Seitdem übt das Casino auf viele Menschen eine große Faszination und Anziehungskraft aus, denn es wird seit jeher mit Luxus, Geld und schönen Frauen in Verbindung gebracht.

Bis vor einigen Jahren war das Casino aber wegen strenger Kleiderordnung und hohen Geldeinsätzen noch der wohlhabenden Oberschicht vorbehalten. Im anderen Extrem gibt es natürlich auch die kleinen, düsteren Etablissements, die sich gewöhnlich “Spielsalons” nennen, in denen sich ein grell leuchtender Spielautomat an den anderen reiht und die Spieler mit dunkler Miene davor sitzen und eine Münze nach der anderen einwerfen. Davon hat sich die Mehrheit der Bevölkerung auch nicht begeistern lassen.

Erst das Online Casino hat das Glücksspiel allen Bevölkerungsschichten zugänglich gemacht. In den neunziger Jahren wurde auf den karibischen Inseln ein Gesetz verabschiedet, das seitdem Online Casinos definiert und reguliert. Dies machte es den Online Casinos möglich, Casinospiele auch im Internet anzubieten, und diese erfreuen sich nun stets steigender Beliebtheit.

In den letzten Jahren haben die virtuellen Casinos den wirklichen Casinos den Rang bei Weitem abgelaufen, denn sie sind bequem von zu Hause im Internet erreichbar. Man hat eine Riesenauswahl an aufregenden und abwechslungsreichen Spielen, bei denen man auch echtes Geld gewinnen kann. Viele Online Casinos bieten durchaus auch Roulette oder Poker als Live-Spiele an, wobei man wirklich mit anderen Menschen im Internet spielt. So kann man die Spannung und Atmosphäre eines realen Casinos einfach virtuell zu Hause erleben. Außerdem kann man rund um die Uhr und auch völlig mobil auf dem Smartphone spielen, wo immer man gerade ist in der Welt.

Besonders in den letzten fünfzehn Jahren hat sich die Anzahl der Online Casinos vervielfacht und heute gibt es für jeden Geschmack und Spielertypen etwas Passendes. Das Angebot ist mittlerweile so groß, dass die Auswahl oft schwerfällt.

Woran erkennt man ein vertrauenswürdiges Online Casino?

Genau wie in der realen Welt, so gibt es auch im Internet Unternehmen die erfolgreich, seriös und vertrauenswürdig sind und andere, die man besser vermeidet und die einen schlechten Ruf haben. Wenn man um echte Geldbeträge spielt, ist es natürlich besonders wichtig, dass man dem Online Casino auch wirklich vertrauen kann.

Bevor man sich bei einem Online Casino anmeldet und einen Geldtransfer macht, sollte man sich unbedingt gründlich über das Unternehmen informieren. Ist das Online Casino als solches angemeldet und hat es eine gültige Lizenz? Wird das Datenschutzgesetz beachtet und werden persönliche Daten vertraulich behandelt? Werden die Spiele von bekannten und seriösen Softwareherstellern bereitgestellt? Sind die Auszahlungsquoten der Spiele auf der Webseite klar angegeben? Werden Ein- und Auszahlungen über geschützte Transfermethoden, wie zum Beispiel Paypal, ausgeführt? Benutzt die Webseite SSL zur Datenübermittlung? (Ist dies nicht der Fall, so zeigt Ihr Browser eine Warnung. Fahren Sie bitte nicht fort.)

Viele neuere Casinos sind Mitglieder von eCOGRA (e-Commerce and Online Gaming Regulation and Assurance). Diese Institution dient der Überwachung von Online Casinos. Ist ein Casino Mitglied einer solchen Organisation, die das Casino unabhängig überwacht, so ist es garantiert vertrauenswürdig. Andere Online Casinos sind an der Börse und sind durch ihren Börsengang der Bewertung und Kontrolle der Öffentlichkeit ausgesetzt.